Die lange Geschichte
der Kanzlei Schneeweiss
topimage

Geschichte der Kanzlei

Das Gründungsjahr der Hausverwaltung Schneeweiss im Jahre 1921 fällt in eine Zeit der großen Veränderungen im Wiener Wohnwesen. Bereits 1917 hatte Kaiser Karl der Erste per Verordnung über den Schutz der Mieter verfügt. Durch die von der Front heimkehrenden Soldaten entstand in Österreich-Ungarn eine Wohnungsnot, die letzten Endes zum ersten Kündigungsschutz und einer Aussetzung der Mietanhebungen geführt hatte.

Diese Veränderung führte zu einem neuen gesellschaftlichen Bedarf: Experten sollten für die ordentliche Verwaltung von Zinshäusern sorgen. Die Immobilienkanzlei Schneeweiss zählt zu den wenigen, auf diese Weise in den 20er Jahren entstandenen Hausverwaltungen. Dank der historischen Verwurzelung hat die Immobilienkanzlei Schneeweiss einen entscheidenden Vorteil: eine bald 100 Jahre umfassende Erfahrung und Wissen über die historische Entwicklung im Wiener Wohnwesen.

In der mittlerweile 4. Generation- heute von Wolf-Dietrich Schneeweiss geführt- wissen wir um Regelungen der Mietzinsbildung, politisch motivierte Änderungen im Mietrecht, unterschiedliche Stadtteilentwicklungen, oder auch um die historischen Stile von Architekten und Baumeistern. Die Geschichte der Kanzlei hat auch zu der logischen Spezialisierung auf Zinshäuser aus der Jahrhundertwende geführt. Darüber hinaus verfügt die Immobilienkanzlei Schneeweiss über Erfahrung beim Management von größeren Immobilienpaketen.

Das Dienstleistungsangebot der Kanzlei umfasst vier Geschäftsfelder: Verwaltung, Management, Beratung, Investment.

Die Verwaltung bedeutet für uns die Erhaltung Ihres Vermögens, wenn Sie einen Teil der Bewirtschaftung selbst übernehmen oder durch einen Dritten durchführen lassen. Unsere Verwaltungsleistungen zielen somit auf Ihre Ertragssicherheit ab. Die Verwaltung umfasst, neben vielen anderen Leistungen zur Sicherstellung des Substanzerhalts, auch die Hausbetreuung der Liegenschaft durch einen Außendienstmitarbeiter, sowie regelmäßige Kontrollen der Einhaltung der Hausordnung.

Wir erbringen Entwicklungsleistungen Ihrer Immobilie von der Finanz- und Bauplanung, bis hin zum Management von größeren Umbauvorhaben. Die aktuellen Entwicklungen im Haus stellen wir für Sie in übersichtlichen Berichten zusammen. Wir wickeln im Einklang mit Ihren Zielen alle anfallenden Geschäftsfälle ab. Unsere Managementleistungen verhelfen Ihnen dadurch zu nachhaltiger Wachstumssicherheit, Ertrags- und Wertsteigerung.

Wir beraten Kunden, die bereits seit Generationen über ein Immobilienvermögen verfügen und Wert auf Kontinuität und nachhaltige Bewirtschaftung legen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen aber auch unsere unabhängige Expertise für Transaktionen oder Projekte, sowohl im Ankauf als auch Verkauf beratend an.

Heute ist die Immobilienkanzlei Schneeweiss wesentlich mehr als eine Hausverwaltung alten Stils. Heute zählen neben unserer starken historischen Verwurzelung auch Dynamik und Flexibilität, um im Immobilien-Dienstleistungsbereich erfolgreich zu sein. Die auf rund 40 Mitarbeiter gewachsene Immobilienkanzlei verfügt nicht nur über ein junges, sondern vor allem bestens ausgebildetes Team. Laufende interne und externe Ausbildung stellt dabei sicher, dass unsere Expertise auch in Zukunft den höchstmöglichen Standards entspricht.

<textarea style="height: 80px; width: 444px; border-top-color: rgba(7, 0, 0, 0); border-left-color: rgba(7, 0, 0, 0); border-right-color: rgba(7, 0, 0, 0); border-bottom-color: rgba(7, 0, 0, 0); border-top-width: 1px; border-left-width: 1px; border-right-width: 1px; border-bottom-width: 1px; border-top-style: solid; border-left-style: solid; border-right-style: solid; border-bottom-style: solid; padding-top: 2px; padding-right: 2px; padding-bottom: 2px; padding-left: 2px"></textarea><select><option value="af">Afrikaans</option><option value="sq">Albanian</option><option value="ar">Arabic</option><option value="hy">Armenian</option><option value="az">Azerbaijani</option><option value="eu">Basque</option><option value="be">Belarusian</option><option value="bg">Bulgarian</option><option value="ca">Catalan</option><option value="zh-CN">Chinese (Simplified)</option><option value="zh-TW">Chinese (Traditional)</option><option value="hr">Croatian</option><option value="cs">Czech</option><option value="da">Danish</option><option selected="selected" value="auto">Detect language</option><option value="nl">Dutch</option><option value="en">English</option><option value="et">Estonian</option><option value="tl">Filipino</option><option value="fi">Finnish</option><option value="fr">French</option><option value="gl">Galician</option><option value="ka">Georgian</option><option value="de">German</option><option value="el">Greek</option><option value="ht">Haitian Creole</option><option value="iw">Hebrew</option><option value="hi">Hindi</option><option value="hu">Hungarian</option><option value="is">Icelandic</option><option value="id">Indonesian</option><option value="ga">Irish</option><option value="it">Italian</option><option value="ja">Japanese</option><option value="ko">Korean</option><option value="la">Latin</option><option value="lv">Latvian</option><option value="lt">Lithuanian</option><option value="mk">Macedonian</option><option value="ms">Malay</option><option value="mt">Maltese</option><option value="no">Norwegian</option><option value="fa">Persian</option><option value="pl">Polish</option><option value="pt">Portuguese</option><option value="ro">Romanian</option><option value="ru">Russian</option><option value="sr">Serbian</option><option value="sk">Slovak</option><option value="sl">Slovenian</option><option value="es">Spanish</option><option value="sw">Swahili</option><option value="sv">Swedish</option><option value="th">Thai</option><option value="tr">Turkish</option><option value="uk">Ukrainian</option><option value="ur">Urdu</option><option value="vi">Vietnamese</option><option value="cy">Welsh</option><option value="yi">Yiddish</option></select><select><option value="af">Afrikaans</option><option value="sq">Albanian</option><option value="ar">Arabic</option><option value="hy">Armenian</option><option value="az">Azerbaijani</option><option value="eu">Basque</option><option value="be">Belarusian</option><option value="bg">Bulgarian</option><option value="ca">Catalan</option><option value="zh-CN">Chinese (Simplified)</option><option value="zh-TW">Chinese (Traditional)</option><option value="hr">Croatian</option><option value="cs">Czech</option><option value="da">Danish</option><option value="nl">Dutch</option><option value="en">English</option><option value="et">Estonian</option><option value="tl">Filipino</option><option value="fi">Finnish</option><option value="fr">French</option><option value="gl">Galician</option><option value="ka">Georgian</option><option selected="selected" value="de">German</option><option value="el">Greek</option><option value="ht">Haitian Creole</option><option value="iw">Hebrew</option><option value="hi">Hindi</option><option value="hu">Hungarian</option><option value="is">Icelandic</option><option value="id">Indonesian</option><option value="ga">Irish</option><option value="it">Italian</option><option value="ja">Japanese</option><option value="ko">Korean</option><option value="la">Latin</option><option value="lv">Latvian</option><option value="lt">Lithuanian</option><option value="mk">Macedonian</option><option value="ms">Malay</option><option value="mt">Maltese</option><option value="no">Norwegian</option><option value="fa">Persian</option><option value="pl">Polish</option><option value="pt">Portuguese</option><option value="ro">Romanian</option><option value="ru">Russian</option><option value="sr">Serbian</option><option value="sk">Slovak</option><option value="sl">Slovenian</option><option value="es">Spanish</option><option value="sw">Swahili</option><option value="sv">Swedish</option><option value="th">Thai</option><option value="tr">Turkish</option><option value="uk">Ukrainian</option><option value="ur">Urdu</option><option value="vi">Vietnamese</option><option value="cy">Welsh</option><option value="yi">Yiddish</option></select>

English (auto-detected) » German